Biographie

  • 1967 in Teheran/Iran geboren.
  • 1996-2002 Mitarbeit im Rahmen einer selbstgeführten Balintgruppe mit der Neurologin und Psychotherapeutin Dr. med. Ulrike Waldmann-Fischer in Mainz
  • 1997 Beginn eines Philosophie- und Pädagogikstudiums an der Universität Trier.
  • 1998-2001 Psychologiestudium in Trier, ohne Abschluss
  • 1998-2002 DaF-Studium (Deutsch als Fremdsprache) in Trier, ohne Abschluss
  • 2001 Erlangen des Magister Artium.
  • 2001 Stipendium nach dem Landesgraduiertenförderungsgesetz Rheinland-Pfalz für die Anfertigung der Dissertationsschrift 'Der Toleranzbegriff im Denken Gustav Menschings. Eine interkulturelle philosophische Orientierung'.
  • 2002 Initiierung der wissenschaftlichen Schriftenreihe 'Bausteine zur Mensching-Forschung'
  • 2004 Promotion
  • 2004 Initiierung der wissenschaftlichen Schriftenreihe 'Interkulturelle Bibliothek'
  • 2004 bis Juni 2005 Postdoktorandenstipendium der Fritz Thyssen Stiftung zur Ausar-beitung des Werkes 'Interkulturelles Denken oder Achse des Bösen. Das Islambild im christlichen Abendland'.
  • seit 2006 Lehrbeauftragter für Philosophie, Geschichte der Philosophie und interkulturelle Philosophie an der Universität Koblenz.
  • 2006 Initiierung der Veröffentlichungsserie
  • 2010 - 2017 Privatdozent für interkulturelle Philosophie und Geschichte der Philosophie an der Universität Koblenz-Landau: Campus Koblenz
  • März-Mai 2010 Selbsterfahrung in der Kinder- und Jugendpsychiatrischen Praxis von Dr. med. Paul Runge in Trier
  • 2010 Gründung der Schriftenreihe 'Studien zur Weltgeschichte des Denkens'
  • 2010 Gründung der Forschungsstelle für Interkulturelle Philosophie
  • 2011 Gründung der Schriftenreihe Philosophische Perspektiven
  • seit 2011 Gründungspräsident des Instituts zur Förderung der Interkulturalität
  • 2015-2017 Studiengemeinschaft Darmstadt: Fernlehrgang Psychotherapie HP, ohne Abschluss
  • 2016 Zuerkennung des Preises der Omnis-Religio-Stiftung zur Ausarbeitung der Studie "Wiederbelebung der Ur-Sehnsucht als ein Therapiemodell der Sucht"
  • seit 2017 ordentlicher Professor für Interkulturelle Philosophie und Dialog der Religionen
  • seit 2017 Lehrbeauftragter der Universität Saarland
  • seit 2017 Lehrbeauftragter der Universität Potsdam
  • 2014 bis 2017 Schriftleitung der Zeitschrift "Spektrum Iran"
  • 2018 Zusatzzertifikat „Deutsch als Zweit- und Fremdsprache“ an der Universität Trier